Wird geladen, bitte warten

Er­kun­dung von Schad- und Stör­stof­fen in Ge­bäu­den (lt. Re­cy­c­ling-Bau­stoff­VO , sie­he For­mu­lar), de­ren Aus­bau und Ent­s­or­gung, wie z.B.:

  • As­best (schwach ge­bun­den)
  • As­best­ze­ment
  • As­best­schnü­re
  • as­best­hä­ti­ge Bau­tei­le (z.B. Brand­schutz­tü­ren)
  • PAK (po­ly­zy­k­li­sche aro­ma­ti­sche Koh­len­was­ser­stof­fe)
  • PCB (Po­lych­lo­rier­te Bi­phe­ny­le)
  • KFM (künst­li­che Mi­ne­ral­fa­sern)
  • FCKW (Flu­orch­lor­koh­len­was­ser­stof­fe)
  • ...

Ös­t­er­reich­weit

  • Plan­stu­di­um
  • Er­mitt­lung der Vor­nut­zung
  • Be­ge­hung
  • Do­ku­men­ta­ti­on inkl. de­tai­lier­ten Auf­stel­lun­gen über konta­mi­nier­te Ge­bäu­de­tei­le und Bau­tei­le so­wie die vor­han­de­nen Konta­mi­na­tio­nen
  • Be­wer­tung von Sa­nie­rungs- und Ent­s­or­gungs­maß­nah­men
  • Durch­füh­rung der Sa­nie­rungs- und Ent­s­or­gungs­maß­nah­men vor der ei­gent­li­chen Ab­bruch­tä­tig­keit

auf An­fra­ge

Wird geladen, bitte warten

  Ing. Wolfgang Pauliny MBA, MSc  

   T +43 1 876 82 74 - 6860  

   F +43 1 876 82 74 - 6868  

  [obfuscated mail address, turn js on to see]